Die Freibäder der Verbandsgemeinde Hettenleidelheim

Die Verbandsgemeinde Hettenleidelheim verfügt über zwei Freibäder.

Öffnungszeiten

von Mai - September jeweils von 8:30 bis 19:00 Uhr

Während den Sommerferien (bis 13. August 2017) jeweils von 8:30 - 20 Uhr (unabhängig vom Wetter)

Auskunft

Auskunft erhalten Sie im Freibad Altleiningen unter 06356 / 919 067 und im Freibadbad Hettenleidelheim unter 06351 / 124174 oder bei der Verbandsgemeindeverwaltung (06351 405-0).


Freibad Altleiningen
Das Freibad Altleiningen wurde im ehemaligen Burggraben der Burg Altleiningen errichtet. Es bestand zunächst nur aus einem Schwimmerbecken, wurde dann durch ein Nichtschwimmerbecken ergänzt. Weil in die Jahre gekommen, wurde das Bad (zunächst das Nichschwimmer- und Planschbecken und - rechtzeitig bis zum Beginn der Badesaison 2005 - das Schwimmerbecken) vollständig erneuert.
Freibad Hettenleidelheim

Im Jahre 1928 erfolgte in den Sauer- und Ochsenwiesen am Rande des Dorfes durch die damalige Wasserbaugenossenschaft "Volkswohl" der Bau des Bades. Es hatte ein 50 m * 20 m Schwimmbecken und wurde zusammen mit den damals höchst komfortablen Umkleidekabinen aus Holz längs der Beckenanlage in einer Rekordzeit von sechs Monaten errichtet. Bei seiner Fertigstellung im Juni des Jahres 1928 galt es als eine der modernsten Badeanlagen im weiten Umkreis. Gefüllt wurde das Schwimmbecken mit Quellwasser aus den Sauerwiesen, die auch ständig frisches Wasser lieferten. Das Bad gilt als eines der ältesten Freibäder in der Pfalz. Es blieb auf Jahre hinaus das einzige Freibad im Bezirk Grünstadt.

In den Jahren 1977 bis 1985 wurde das Bad in drei Bauabschnitten komplett saniert und zeigt sich seitdem als modernes Bad mit Schwimmerbecken, Spaß- und Spielbecken, einem Kinderplanschbecken einer großen Liegewiese und einem Beachvolleyballfeld.

Eintrittspreise für die Schwimmbadsaison 2017:

  Personen
von 6 bis 17 Jahre
Personen
ab 18 Jahren
Tageskarte 2,00 € 4,00 €
12-er Karte 20,00 € 40,00 €
Dauerkarte

1. Kind 30,00 €
weitere Kinder 15,00 €

60,00 €
Familienkarte
(Eltern und Kinder unter 18 Jahren)
120,00 €

12-er Karten sind übertragbar und auch über das Ende der Badesaison gültig.
Alle Karten gelten jeweils für beide Freibäder!

 

Ermäßigungen:

Die Ermäßigungen wirken sich nur auf Erwachsene aus. Diese zahlen nur den Eintritt für Personen unter 18 Jahren.

Ermäßigungen erhalten:

Personen mit Ehrenamtskarte des Landes Rheinland-Pfalz

Schwerbehinderte (Vorlage des Schwerbehindertenausweises)

Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt (Vorlage Bescheid Verbandsgemeindeverwaltung)

Empfänger von Arbeitslosengeld II (Vorlage Bescheid Arbeitsamt)

Schüler (Vorlage Schülerausweis)

Studenten (Vorlage Studentenausweis oder Immatrikulationsbescheinigung)

Personen, die sich in Ausbildung befinden (Lehrlinge, Schüler, Studenten, usw.) erhalten mit Vorlage des Schülerausweises oder der Bescheinigung des Arbeitgebers eine Ermäßigung von 50 von Hundert des Erwachseneneintritts. Begleitpersonen von Schwerbehinderten, welche im Ausweis das Merkzeichen „B“ (Begleitung erforderlich) haben, erhalten freien Eintritt.

Kinder unter 6 Jahren sind gebührenfrei.